Schloss Thurnau

Träumen, feiern, tagen, heiraten, schlemmen

Übernachten im Schloss

Buchen Sie direkt hierüber Ihre Übernachtung im Schloss und sparen Sie dabei 5,- EUR pro Nacht! (im Vergleich zu Fremdportalen)

Reservierung

Heiraten & Feiern

Gerade bei Hochzeitspaaren ist Schloss Thurnau sehr beliebt. Die Kombination aus modernem Ambiente und historischer Umgebung verleiht der Hochzeit noch mehr Festlichkeit.

weiter

Erlebnisgastronomie

Gutscheine für Schlosstafeley, Krimidinner und andere Dinnerideen Krimidinner, Candle-Light-Dinner, Ritteressen, u.v.m.

alle Events zeigen

Tagungen & Konferenzen

Das Schloss verfügt über fünf Tagungsräume für Arbeitsgruppen, sowie das große Kutschenhaus mit Platz für bis zu 300 Personen.

weiter

Restaurant „Sattlerei“

Wir zelebrieren die regionale Genussküche mit Speisen, die einen Bezug zu unserer schönen Heimat Franken haben. Genießen Sie heimische Klassiker kombiniert mit einem Mix aus der modernen Küchenkultur. Jeden Sonntag gibt es fränkische Wirtshauskultur. Das Genussbuffet mit fränkischen Klößen.

weiter

Ritteressen "Schlosstafely"

Lassen Sie sich entführen, in die Zeit, in der in Thurnau noch die „von Förtsch“ in ihrem Schloss regierten. Hier versammelte man sich zum Feste und ließ sich gar Köstliches kredenzen.

weiter

Schloss Thurnau

Besondere Gelegenheiten

21

moderne Zimmer

Im historischen Gebäudeensemble bieten wir Ihnen 21 moderne, frisch sanierte Zimmer. Acht der Zimmer bezeichnen wir als „Comfort“-Zimmer.

450

Pax Räumlichkeiten

Optimal geeignet für Tagungen, Konferenzen, Empfängen, Produktlaunches, Kickoff-Veranstaltungen, Hochzeiten, Geburtstage und private Feiern.


Moderne Ausstattung

Bühnen, Licht- und Soundtechnik vorhanden

 

 

 

 

Dinnererlebnisse

Beschenken Sie sich selbst oder bereiten Sie Ihren Lieben eine überraschende Freude!

Fränkische Wirtshauskultur

Wir zelebrieren die regionale, fränkische Genussküche.

Schlossführung

Historischer Rundgang durch Thurnau mit Gästeführern.

Schloss Thurnau

Events & Packages Angebote 2021

Golferpackage


Schloss Thurnau befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Golfplatz Oberfranken, einem der schönsten Plätze Deutschlands. Werden Sie zum Genussgolfer bei diesem Aufenthalt.

LEISTUNGEN
• Zwei Greenfees
• Mineralwasser unlimited
• 2 x Abendmenüs in Form eines Drei-Gang-Menüs
• Zwei Übernachtungen im Comfort-Doppelzimmer
• inklusive Frühstücksbüfett


€ 249

Preis pro Person in € inkl. MwSt.


Reservierung

IV. Celtic Castle Festival


Alle Freunde der britischen Inseln kommen beim vierten CELTIC CASTLE Festival wieder auf ihre Kosten. Das Wochenende vom 12. bis 14. November 2021 bietet viel Musik, kulinarische Genüsse und natürlich Whisky – und alles im stilvollen Ambiente auf Schloss Thurnau!

PROGRAMM
• Celtic-Dinner meets Mittelalterbankett
• Whisky-Tasting „Bruichladdich“
• Sunday Roast – Britisches Büfett
• Tea-Time
• ausführliches Programm und Ticketbuchung
unter: www.celtic-castle.de


ab € 7,90

Preis pro Person in € inkl. MwSt.


Reservierung
Hotel, Restaurant & Eventlocation

Schloss Thurnauträumen, tagen & teffen

Schloss Thurnau ist eine Burg- und Schlossanlage in Thurnau (Landkreis Kulmbach) in Oberfranken. Es ist eine der größten und bedeutendsten Schlossanlagen in Nordbayern mit Bauabschnitten vom 13. bis zum 19. Jahrhundert.

Der älteste Teil des Schlosses ist die Kemenate, das „Hus uf dem Stein“, aus dem 13. Jahrhundert. Sie wurde durch die Ritter Förtsch von Thurnau erbaut und steht auf einem Sandsteinfelsen, der bis ins dritte Obergeschoss reicht. Die spätere Verlängerung der Kemenate ist an der Fassade ablesbar. Zwischen 1430 und 1477 wurden der Archivbau und ein Wohntrakt angefügt. 1566 starben die Förtsch aus und die Burg ging an die Adelsgeschlechter Giech und Künsberg über, welche die Anlage als Ganerbenburg teilten. Beide Familien errichteten sich neue Gebäudetrakte, mit der Kemenate in der Mitte.

Der Hans-Georgen-Bau wird gegenwärtig vom Forschungsinstitut für Musiktheater der Universität Bayreuth und vom Institut für Fränkische Landesgeschichte der Universitäten Bayreuth und Bamberg genutzt. Im Carl-Maximilian-Bau ist ein Hotel untergebracht. Im ehemaligen Kutschenhaus und im Marstall finden Veranstaltungen statt. Der Rest des Schlosses, darunter auch die Kemenate, steht leer. Der Gebetserker wurde 2015 bis 2017 aufwändig saniert.

Der Schlossgarten befand sich südlich des Schlosses, oberhalb des Herrnmühlenbachs.